Du verwendest einen veralteten Browser. Hierdurch kommt es zu Darstellungsfehlern und Du kannst Schüttflix nicht optimal nutzen. Bitte nutze einen aktuellen Browser (Google Chrome, Firefox, Safari, Edge).

Alle Pressemitteilungen

Alle Mann (und Frau) an Bord: Schüttflix startet 2021 mit Personaloffensive

  • Mit Magdalena Statnik verstärkt als Head of HR eine erfahrende Personalerin das Führungsteam
  • Geplantes Wachstum auf 120 Schüttflix-Profis bis Ende 2021; bereits 13 neue Kolleginnen und Kollegen im Januar gestartet
  • Die Mischung machts: Möglichst vielfältige Teamkultur und -erfahrung wichtig

Gütersloh/Köln. Dass Schüttflix auf den Punkt liefert, hat Deutschlands erste digitale Drehscheibe für Schüttgüter im letzten Jahr bewiesen. Für 2021 legt das Unternehmen nun personell eine Schippe drauf und verstärkt das Team disziplinübergreifend, um die weitere Expansion voranzutreiben. Vom Schüttgut-Profi, über Key Accounter bis hin zu Programmierern und UX-Designern soll die Mannschaft um die Geschäftsführer Christian Hülsewig und Nils Klose bis zum Jahresende auf über 120 Macher anwachsen.

Den Personalaufbau als Personalleiterin maßgeblich steuern und verantworten wird Magdalena Statnik. Gemeinsam mit zwölf weiteren Kolleginnen und Kollegen ist sie seit Januar bei Schüttflix frisch an Bord und wird sich um den Aufbau einer in jeder Phase starken Employer Journey kümmern. In ihren vorangegangenen Stationen bei KPMG und Arvato hat die 34-Jährige bereits eindrucksvoll bewiesen, wie performante und skalierbare Organisationen sich personell für die Zukunft aufstellen können.

Christian Hülsewig, CEO und Gründer von Schüttflix: „Ein entscheidendes Projekt in 2021 ist es, die beste Mannschaft für unser Wachstum zu finden und kontinuierlich weiter zu entwickeln. Dafür haben wir mit Magdalena eine ideale Sparringspartnerin gefunden. Sie wird uns richtig nach vorne bringen.“

„Schüttflix ist so erfolgreich, da wir als digitale Plattform nicht nur auf kluge Köpfe, sondern echte Typen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten setzen. Mann-Frau, digital- ehemals analog, alt-jung, wir sind überzeugt, die bunte Mischung machts. Und die werden wir in den kommenden Monaten stetig weiterentwickeln“, beschreibt Magdalena Statnik ihre Aufgabe. „Im Januar haben wir es zum Beispiel erstmals geschafft, gleich viele Frauen wie Männer als Verstärkung für Schüttflix zu begeistern.“

Magdalena Statnik (Bild) verstärkt das Schüttflix Team als Personalleiterin.

Über Schüttflix
Die Schüttflix GmbH ist die erste Logistikdrehscheibe für die Schüttgutbranche, die digital funktioniert und analog Sand, Schotter und Split auf den Punkt liefert. Die App verbindet Lieferanten und Spediteure direkt mit Kunden aus dem Hoch-, Tief- sowie dem Garten- und Landschaftsbau. Statt regional fragmentiert und intransparent, schafft Schüttflix so erstmalig einen deutschlandweit funktionierenden, effizienten Markt für alle gängigen Schüttgüter. Gesellschafter von Schüttflix sind die Gründungspartner Christian Hülsewig und Thomas Hagedorn, die Schauspielerin und Moderatorin Sophia Thomalla sowie die Venture Capital Fonds Speedinvest und HV Capital.